Nicht der Gedanke an das, was dir bevorsteht, sondern die Vorstellung, dass du ein Leben lang das tun mußt, was du immer getan hast, sollte dich schaudern machen. Wenn man nichts zu verlieren hat, wird man mutig. Schwach sind wir nur, solange wir uns noch an etwas klammern können. Carlos Castaneda

 

Oft treffen wir auf gute Aussagen die viel Wahrheit enthalten und mit nur wenigen Worten den Kern einer Wahrheit beschreiben.

Die hier gesammelten Zitate drücken mehr oder minder die Lebensweisheit des toltekischen Weges aus. Es sind sogenannte „Kraftaussagen“ die ein Verstehen ermöglichen und eine Veränderung unseres Lebensgefühls bewirken können.

 

Wir stellen hier nicht nur toltekischen Weisheiten vor, sondern auch Zitate von anderen Autoren. Die Zitate sind in alphabetischer Reihenfolge, mit teilweiser Nennung des Verfassers aufgeführt (so weit als verfügbar) Die Zitate von Don Juan sind teilweise mit den Buchnummern in Reihe der Erscheinungsweise der Bücher und Seitenzahlen versehen. Also zum Beispiel „Reise nach Ixtlan“ = Buch 3, Seite 62, also III/62 .

Wenn Ihr noch ergänzende Informationen zu den aufgeführten Zitaten habt oder andere Zitate kennt, meldet euch bei uns per Mail (Zitat@nagualismus.org).